Fortnite Winterfest: Schüre ein Lagerfeuer – Alle Fundorte und wie es geht

Es ist Tag 2 des Fortnite Winterfests und die nächste Aufgabe wartet schon in eurem Weihnachtsstrumpf in Oberknackers Winterfesthütte. Diesmal sollt ihr ein Lagerfeuer schüren. Wie ihr diese Herausforderung im Detail funktioniert und welcher Unterschied zwischen “Feuer anzünden” und “schüren” besteht, verraten wir euch auf dieser Seite. Außerdem zeigen wir euch, wo ihr Lagerfeuer auf der Chapter 2 Map findet.

Here you can find the fire pits
The campfires have been around in Fortnite for a long time and they are also well represented on the Chapter 2 map. To avoid confusion: What is meant here is not the “crackling campfire” trap object (which went into the safe anyway in October), but the fireplaces that are permanently placed in the game world, which are often found at tents and campsites. We have marked all the campfires on the map below that you can control on the new Chapter 2 map.

So könnt ihr ein Feuer anfachen

Die größte Hürde bei dieser Aufgabe ist, zu verstehen, was Epic mit “schüren” eines Lagerfeuers meint, denn es im Spiel kann man die Feuerstellen nur “anzünden” oder “anfachen” – und das sind zwei verschiedene Dinge.

In Fortnite sind grundsätzlich alle Lagerfeuer auf der Insel bereits mit Holzscheite vorbereitet. Sofern ihr sie als erster Spieler erreicht, könnt ihr sie einfach via Interaktionstaste “anzünden”, um eure Gesundheitspunkte wiederherzustellen. Anders sieht es dagegen aus, wenn ein Lagerfeuer schon einmal von euch oder einem anderen Spieler benutzt wurde und nach 25 Sekunden ganz heruntergebrannt ist. In diesem Fall benötigt ihr 300 Holz, um es erneut anzünden zu können.

Jetzt zum Entscheidenden: Um ein Lagerfeuer zu schüren, müsst ihr es im Spiel “anfachen” – es muss es bereits brennen. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr selbst oder ein anderer Spieler das Feuer entzündet hat. Alles, was ihr dann zu tun habt, ist, erneut mit dem Feuer zu interagieren. Wichtig dabei: Ihr benötigt 30 Holz, um das Feuer zu schüren. Hackt einfach schnell einen Baum in der Nähe um und schon habt ihr die erforderlichen Ressourcen.

Für die Lösung der Aufgabe spielt es natürlich keine Rolle, welches der unzähligen Lagerfeuer ihr besucht. Wenn ihr eure Ruhe haben wollt, empfehlen wir eines der abgelegenen Exemplare wie beispielsweise das auf der Landzunge ganz im Nordwesten.

via eurogamer

Leave a Reply

%d bloggers like this: