Fabinho: Verletzter Mittelfeldspieler von Liverpool bis zum nächsten Jahr

Liverpools Mittelfeldspieler Fabinho muss bis zum nächsten Jahr auf eine Knöchelverletzung gegen Napoli verzichten.

Der Brasilianer ging nach einem 1: 1-Unentschieden der Roten in der Gruppe der Champions League am Mittwoch in der 19. Minute von den Beinen.

Liverpool sagte, der 26-Jährige habe “einen Knöchelbandschaden erlitten” und werde “bis zum neuen Jahr” ausfallen.

“Einen Spieler von der Qualität von Fabinho zu verlieren, ist groß. Wirklich schlecht”, sagte Reds-Manager Jürgen Klopp.

“Es sind schlechte Nachrichten. Zeitrahmen – wir sind uns nicht zu 100% sicher, aber es sieht ziemlich sicher aus, dass er nicht in Weihnachtsspiele involviert sein wird.

“Wir müssen ihn ersetzen und wir können ihn ersetzen. Jetzt ist es wichtig, dass er die richtigen Dinge tut und so schnell wie möglich zurück ist.

“Bis dahin müssen wir Lösungen finden. Wir sind nicht die einzige Mannschaft mit verletzten Spielern, und damit müssen wir uns auseinandersetzen.”

Die Roten haben 11 Spiele in den nächsten 34 Tagen in der Premier League, der Champions League, dem Carabao Cup und der Klub-Weltmeisterschaft.

Fabinho hat in dieser Saison 12 von 13 Ligaspielen und alle fünf europäischen Spiele bestritten.

Liverpool hat acht Punkte Vorsprung in der Premier League und Gastgeber Brighton – ein Spiel, für das Fabinho sowieso gesperrt worden wäre – am Samstag um 15:00 Uhr GMT.

Via BBC World News

Leave a Reply

%d bloggers like this: