Staatsanwalt in Schnals

Im Fall der Todes-Lawine von Schnals ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft. Am Sonntag findet ein Lokalaugenschein auf der Teufelsegg-Piste statt.

Die Ermittler der Staatsanwaltschaft Bozen werden am Sonntag einen Lokalaugenschein auf der Teufelsegg-Piste in Schnals vornehmen.Nach der Lawinen-Tragödie, bei der am Samstag eine Frau und zwei siebenjährige Mädchen ihr Leben verloren haben, ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft.Es wird geprüft, ob der Abgang der Todes-Lawine vorhersehbar war oder ob möglicherweise Variantenfahrer das riesige Schneebrett ausgelöst haben, wie der Direktor der Schnalstaler Gletscherbahnen AG, Thomas Konstantin Stecher, am Samstag vermutete.

Leave a Reply

%d bloggers like this: