England 3 – 6 Südafrika | SA 2 NOV 2019 | Rugby-Weltmeisterschaft

Eddie Jones behält ein Pokerface auf der Tribüne, aber er muss innerlich wütend sein. Ein weiterer elementarer Fehler, als George Fords berührungsempfindlicher Poke voll zur Geltung kommt. Als Eben Etzebeth behandelt wird, ist Owen Farrell im Ohr von Jerome Garces, der beim Gedränge für seine erste Reihe plädiert. Dies ist kein guter Blick für England.

Via BBC World News

Leave a Reply

%d bloggers like this: