Premiership: Owen Farrell, Maro Itoje & Billy Vunipola kehren für Saracens at Bath zurück

Gallagher Premiership
Veranstaltungsort: Recreation Ground Datum: Freitag, 29. November Beginn: 19:45 GMT Berichterstattung: Aktualisierungen des lokalen BBC-Radios und Live-Ergebnisse auf der BBC Sport-Website
Das englische Trio Owen Farrell, Maro Itoje und Billy Vunipola spielen zum ersten Mal seit dem Weltcup-Finale am Freitag, nachdem sie in Saracens ‘Kader gegen Bath in der Premiership berufen wurden.

Alle drei starten für Sarries, die nach einem Abzug von 35 Punkten wegen Verletzung der Gehaltsobergrenze den letzten Platz belegen.

Der englische Teamkollege Jamie George wird zum ersten Mal seit der Weltmeisterschaft in Japan in den Saracens XV genannt.

Bad Name Tom Homer am Außenverteidiger in Abwesenheit des verletzten Anthony Watson.

Flanker Sam Underhill kehrt nach der Niederlage gegen Südafrika am 2. November zum zweiten Mal in Bath zurück, nachdem er am vergangenen Wochenende in Harlequins den Europapokal der Champions verloren hatte.

Für die Sarazenen könnte die Rückkehr zu voller Stärke darauf hindeuten, wo ihre Prioritäten in dieser Saison liegen werden, nachdem sie Anfang November sanktioniert wurden.

Die Mannschaft von Mark McCall, in beiden vorhergehenden Spielzeiten Premier League-Meister, liegt nach vier Spielrunden mit 26 Punkten Rückstand am Ende der Tabelle.

Vier Wochen nach der Enttäuschung über die 32: 12-Niederlage gegen die Springboks sind alle acht englischen Spieler von Sarries, die in Yokohama gespielt haben, sowie der südafrikanische Stütze Vincent Koch wieder im Verein.

Bath: Homer; Rokoduguni, Wright, Roberts, McConnochie; Priestland, Chudley; Obano, Dunn, Stuart, McNally, Stooke, Bayliss, Underhill, Louw (capt).

Ersatz: Walker, Boyce, Judge, Garvey, Davies, Cook, Burns.

Sarazenen: Daly; Maitland, Taylor, Barritt (Capt.), Lewington; Farrell, Wigglesworth; Mako Vunipola, George, Lamositele, Skelton, Kruis, Itoje, Wray, B. Vunipola.

Ersetzungen: Singleton, Barrington, Koch, Isiekwe, Graf, Spencer, Manu Vunipola, Tompkins.

Via BBC World News

Leave a Reply

%d bloggers like this: