Das Chaos herrscht: Die britische Monarchie schwankt von einem Skandal zum nächsten, ein Ende ist nicht abzusehen

Die britische Monarchie sieht sich heutzutage mehr Dramen gegenüber als eine Staffel von “The Crown”.

Von Sexskandalen und Familienfehden bis hin zu Spekulationen über Urlaubspläne berichten Experten von Fox News, dass die schreienden Schlagzeilen rund um die königliche Familie den Ton angeben, aber nicht jeder König ist schuld.

Außer natürlich für Prinz Andrew.

Prinz Andrew, der zweite Sohn von Königin Elizabeth II., Kämpfte darum, sich während eines katastrophalen Interviews mit der BBC über seine Beziehung zu dem in Ungnade gefallenen Finanzier Jeffrey Epstein zu verteidigen, dem Sexhandel vorgeworfen wurde.

Am Mittwoch gab der Herzog von York bekannt, er habe den Monarchen 93 gefragt, ob er von seinen öffentlichen Pflichten zurücktreten könne.

CHAOS REGIERT

Die königliche Expertin und Autorin Leslie Carroll, Autorin von „Royal Pains: Eine Schurkengalerie aus Brats, Brutes und Bad Seeds“, sagte gegenüber Fox News, dass es zweifellos eine schwierige Zeit für Elizabeth ist, die mit einem der schlimmsten Skandale für die königliche Familie konfrontiert ist Familie in seiner modernen Geschichte.PRINZ ANDREWS JEFFREY EPSTEIN WOES HABEN KEINE ENTGEGENSTELLUNG VON DEN KÖNIGLICHEN PFLICHTEN

MEGHAN MARKLE VON PRINZ ANDREWS JEFFREY EPSTEIN INTERVIEW „GEHORRIFIZIERT“: QUELLEN

“Ich bin ein bisschen traurig darüber, dass die Königin zu diesem Zeitpunkt in ihrem Leben niemals die Hände an den Zügeln der Monarchie lockern und der jüngeren Generation vertrauen kann, dass sie weitermacht”, sagte Carroll gegenüber Fox News. “[Sie] soll von Andrew ‘enttäuscht’ sein … Er war schon immer ein wilder Kerl, aber er ging von der Bahn, indem er sich zunächst mit Epstein verband.

„Die Königin wird sich weiterhin weder beschweren noch erklären, weil sie dazu erzogen wurde. und mit “Pflicht zuerst” als Grundüberzeugung, fuhr Carroll fort. “[Sie] … muss das Land als moralisches Rückgrat zusammenhalten und demonstrieren, dass es immer ein englisches Gefühl geben wird, das die britische Monarchie zur längsten Show in der Geschichte gemacht hat – auch nach über einem Jahrtausend.”

Die königliche Historikerin und Bloggerin Marlene Koenig erzählte Fox News, dass Andrews Bruder Prinz Charles, der als nächster auf dem Thron steht, an der Entscheidung beteiligt war, den 59-jährigen “auf absehbare Zeit vom öffentlichen Dienst zurückzutreten”.

“Ich denke, es gibt nur so viel, was die Königin tun kann”, erklärte Carroll. „Charles ist der zukünftige König und er war an allen Gesprächen über Andrew beteiligt. Es besteht kein Zweifel, dass seine Stimme bei der Entscheidung, Andrew als arbeitenden König abtreten zu lassen, gehört wurde. Ich bin nicht überrascht, wenn nach seiner Rückkehr aus Neuseeland weitere Entscheidungen getroffen werden. Wir wissen nicht, wie diese Geschichte enden wird. Weitere rechtliche Probleme für Andrew? Oder wird er weiter sanft in die gute Nacht gedrängt? “

MEGHAN MARKLE IST SEHR BEKANNT, DASS SIE GEGEN KATE MIDDLETON, Kumpel ANSPRÜCHE SIND: ES IST HERAUSFORDERND

PRINZ WILLIAM, KATE MIDDLETON SPRICHT MIT RADIO, WENN ER PRINZESSIN CHARLOTTE VERSPERRT HAT

DOKUMENTÄRE NACHWEISE

Der schockierende Skandal ereignet sich kurz nachdem der Herzog und die Herzogin von Sussex in einem ITV-Dokumentarfilm mit dem Titel „Harry & Meghan: Eine Afrikareise“ das Wort ergriffen haben, der ihre königliche Reise in das südliche Afrika begleitet. Hier drückten Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle offen ihre Enttäuschung über die intensive mediale Überprüfung ihrer wachsenden Familie aus.

Eine Quelle in der Nähe des Paares erzählte The Sun, dass sie beschlossen hätten, der Tradition der Königin, die Feiertage in ihrem Haus in Sandringham zu feiern, nicht zu folgen. Stattdessen werden sie angeblich Weihnachten mit Markles Mutter Doria Ragland verbringen.

Dies ist auch das erste Weihnachtsfest für ihren erstgeborenen Archie, der Anfang Mai geboren wurde und das achte Urenkelkind der Königin ist.

“Sie brauchen etwas Zeit, um sich aufzuladen und über ihre Pläne für das nächste Jahr zu entscheiden”, behauptete die Quelle.

PRINZ ANDREW ZWANG, DAS BÜRO AUS DEM BUCKINGHAM PALACE ZU VERLAGERN: BERICHT

KACEY MUSGRAVES ‘HIGH-FIVE MIT PRINCE HARRY HAT SIE IN STÖRUNG GETROFFEN:’ ICH WUSSTE NICHT ‘

Markle hat seitdem auf mehrere Boulevard-Gerüchte reagiert, die ihre Zeit als Mitglied der königlichen Familie geplagt haben.

Die Zeitschrift People berichtete, dass ihr Anwaltsteam am 11. November in Markles Fall gegen Associated Newspapers, dem The Daily Mail and Mail am Sonntag gehört, Papiere eingereicht habe. Die Dokumente beschreiben angeblich Markles Klage gegen den Verlag.

Unter Berufung auf die Gerichtsunterlagen wird berichtet, dass Markle (38) und Harry (35) ihr Haus mit teuren und unnötigen Annehmlichkeiten renoviert haben, um Frogmore Cottage familienfreundlich zu machen.

Die Unterlagen adressieren auch die Veröffentlichung von Markles privaten Briefen an ihren Vater, in denen behauptet wird, sie seien stark von der Presse bearbeitet worden.

DOMINIC GREEN: PRINCE ANDREW ALLEGATIONS KÖNNTE “GRÖSSTER KÖNIGLICHER SKANDAL SEIT EDWARD VIII MIT NAZIS UMGEHEND” SEIN

PRINCE HARRY UND PRINCE WILLIAM HABEN “VIEL SCHULD UND VIEL UNBEKLÄRTE” PROBLEME, PALACE INSIDER-ANSPRÜCHE

In ähnlicher Weise wird in den Dokumenten widerlegt, dass Markle die gesundheitlichen Bedenken ihres Vaters zurückweist und erklärt, dass sie “seit langem für das Wohlergehen ihres Vaters sorgt und versucht, Lösungen für Gesundheitsprobleme zu finden” sowie angeblich, ihn zu beschimpfen, nachdem er übersprungen hat ihre Hochzeit mit Harry.

“Harry und Meghan sind eine ganz andere Situation”, betonte Koenig. “Sie haben beschlossen, sich eine Auszeit mit ihrem Sohn zu nehmen, Meghans Mutter zu besuchen und Weihnachten mit ihr zu verbringen. Daran ist nichts auszusetzen. Irgendwann werden die Klagen endgültig entschieden und könnten eine echte Veränderung der königlichen Deckung bewirken, wenn die Sussexen ihre Fälle gewinnen. Im Gegensatz zu Andrew haben sie nichts falsch gemacht. “

FAMILIENSTREIT

Gerüchte über eine angebliche Fehde zwischen den Sussexes und den Cambridges haben den Palast ebenfalls erschüttert. In der Dokumentation deutete Harry auf die anhaltende Gerüchteküche zwischen ihm und seinem älteren Bruder Prinz William hin.

PRINZ ANDREW SOLLTE MIT UNSEREN UNTERSUCHERN ÜBER JEFFREY-EPSTEIN-MITGLIEDSCHAFT SPRECHEN, SAGT RECHTSANWALT

JEFFREY EPSTEIN ACCUSER VIRGINIA ROBERTS WAR NICHT DIE EINZIGE “JUNGE FRAU”, DIE MIT PRINZ ANDREW, PODCAST-ANSPRÜCHEN GESEHEN WURDE

“Es passiert unweigerlich etwas”, erklärte Harry. “Aber wir sind Brüder, wir werden immer Brüder sein. Wir sind im Moment sicherlich auf unterschiedlichen Wegen. Ich werde immer für ihn da sein und wie ich weiß, wird er immer für mich da sein. Wir sehen uns nicht mehr so ??oft wie früher, weil wir so beschäftigt sind, aber ich liebe ihn sehr.

“Die meisten Dinge entstehen aus dem Nichts”, fügte der König hinzu. “Als Brüder haben wir gute und schlechte Tage.”

Carroll sagte, sie glaube nicht, dass es jemals eine Rivalität zwischen Markle und Williams Frau Kate Middleton gegeben habe.

“Ich habe in der Vergangenheit mein Gefühl in Bezug auf die Kluft zwischen Kate und Meghan zum Ausdruck gebracht – sie wurde größtenteils von den Medien hergestellt”, sagte sie. “Ihre Hintergründe und Karrieren vor ihren jeweiligen Ehen sind nicht ähnlich, außer dass sie beide Hochschulabsolventen sind. Zu erwarten, dass sie beste Freunde sind, ist absurd. Vergessen wir nicht, dass dieselbe Presse [Prinzessin] Diana und ‘Waity Katie, “Wen sie praktisch vergöttert haben, jetzt, wo sie eine Schurkerei in Meghan herstellen können.”PRINZ ANDREWS EX LEFT JEFFREY EPSTEINS WOHNUNG IN NEW YORK, WEIL SIE GEWACHT WURDE

KÖNIGIN ELIZABETH HAT NACH DEM JEFFREY-EPSTEIN-INTERVIEW VON PRINCE ANDREW ‘EINE SCHWERE ZEIT’

Carroll wies auch darauf hin, dass es nicht ungewöhnlich sei, dass einige Mitglieder der königlichen Familie die Feierlichkeiten in Sandringham auslassen. Zuvor verbrachten Herzog und Herzogin von Cambridge die Ferien mit den Middletons im Jahr 2016, ohne einen öffentlichen Skandal auszulösen.

“Weihnachten in Sandringham ist kaum ein erholsamer Urlaub”, sagte sie. „Jede Stunde wird choreografiert, was man essen, anziehen und tun soll. Und öffentliche Auftritte, wie ein Spaziergang zur Church en Famille, sind ein jährlicher Teil des Urlaubs. Jeder ist für mehrere Tage zu sehen, sogar voreinander. Es ist also verständlich, wenn die Sussexer eine Verschnaufpause brauchen, und es ist nur gerecht, wenn sie etwas Zeit mit Meghans Mutter verbringen. “

Was die Brüder angeht, so teilte Koenig mit, dass die Geschwister im Gegensatz zu ihrem Onkel Andrew nichts falsch gemacht haben.

“William und Harry sind auf zwei verschiedenen Karrierewegen, der erstere wird König nach seinem Vater sein”, sagte sie. “Harry wird als jüngerer Sohn den Souverän unterstützen, aber ein bisschen mehr Spielraum in seiner – und Meghans – königlichen Karriere haben.

MEGHAN MARKLE ADRESSEN TABLOID-RUMOREN IN GERICHTLICHEN DOKUMENTEN: BERICHT

PRINCE ANDREWS JEFFREY EPSTEIN-INTERVIEW VON VIEWERN, MEDIA, ALS TOTAL DISASTER GEKNALLT

„William und Harry wären nicht die ersten königlichen Brüder, die sich streiten. Der Vater der Königin, König George VI, kam nicht mit allen seinen Brüdern aus, besonders nicht mit seinem älteren Bruder Edward, dem Herzog von Windsor. Es war die Abdankung von Edward VIII., Die zum Erfolg von George VI führte. Viel Spannung. “

Beide königlichen Experten sind sich einig, dass Andrews Epstein-Skandal noch lange nicht vorbei ist, obwohl die Royals nach seinem qualvollen Interview, das versucht, sich zu verteidigen, Maßnahmen ergriffen haben. Was die britische Monarchie anbelangt, so hatten sie auch das Gefühl, dass sie weiter voranschreiten wird.

PRINZ ANDREW GIBT ZU, IM GESAMTEN INTERVIEW MIT JEFFREY EPSTEIN ‘I KICK MYSELF’ OVER FRIENDSHIP ZU SEIN

HILLARY CLINTON EMPFIEHLT, DIE MEGHAN MARKLE COVERAGE VON UK MEDIA sei rassistisch

“Mitglieder der britischen Königsfamilie sind nicht immun gegen Familienstreitigkeiten”, sagte Koenig. „Leider kann die britische Boulevardpresse eine Situation mit erfundenen Geschichten ausnutzen (und verschlimmern). In diesem Fall ist Andrew ein unaufrichtiger Gör mit einem Gefühl der Berechtigung, das seinen Respekt vor der Monarchie überwiegt. Er hängt seit Jahren mit zwielichtigen Leuten zusammen. “

Via BBC World News

Leave a Reply

%d bloggers like this: