Chinesisches Restaurant “Der goldene Wok” in Gütersloh schließt

Am 31. Dezember wird bei Betreiberin Pinyan Cheng ein letztes Mal aufgetischt. Danach ist Schluss. Das hat nichts mit wirtschaftlichen Gründen zu tun, sagt sie.

Gütersloh. Noch deutet im „Der goldene Wok” wenig darauf hin, dass das Restaurant am Hüttenbrink schon bald seine Pforten schließt. Die Servietten gefaltet, das Besteck auf den Tischen säuberlich angeordnet. Doch an Silvester werden die Tische ein letztes Mal so zu sehen sein. Danach ist Schluss. Die Immobilie, deren obere Etage Betreiberin Pinyan Cheng und ihr Mann bewohnen, ist mittlerweile verkauft. „Wir geben mit Bedauern auf, an wirtschaftlichen Dingen hat es nicht gelegen”, wie Cheng betont…

via nw

Leave a Reply

%d bloggers like this: