Fliegerbombe in Düsseldorf-Heerdt gefunden – Entschärfung noch heute

Düsseldorf Bei Bauarbeiten ist am Donnerstag in Düsseldorf-Heerdt eine Fliegerbombe gefunden worden. Das teilte die Stadt mit. Die Bombe soll noch am Donnerstag entschärft werden.

Wann die Bombenentschärfung stattfinden soll, ist noch unklar. Im Umkreis von 250 Metern (Gefahrenbereich A) um die Fundstelle an der Willstätterstraße 16-22 müssen bis zu 500 Menschen ihre Wohnungen verlassen.

Im Radius bis 500 Metern (Gefahrenbereich B) sind laut Stadt weitere rund 2500 Menschen betroffen. Letztere dürfen ihre Wohnungen während der Entschärfung nicht verlassen.

Betroffene können sich ab sofort über das Gefahrentelefon (0211 3889889) über den weiteren Ablauf der Entschärfung informieren. Für alle betroffenen Bürger, die während der Entschärfung keine Unterkunft finden, richtet die Stadt im Laufe des Nachmittags eine Betreuungsstelle ein.

via rp-online

Leave a Reply

%d bloggers like this: